Landbrot No. 1

Der Kristian hat mal wieder Essen gepostet, allerdings war es dieses Mal Brot von seiner Frau Carola, bzw. einer Vorstufe davon. Ich glaube von da an habe ich beschlossen, selbst unter die Bäcker zu gehen, mit Unterstützung meiner Frau 🙂
Wir haben zwar schon länger einen Brotbackautomaten und diverse Backmischungen, allerdings kommen sie nicht an den Geschmack eines Bäckerbrotes heran.
Mittlerweile weiß ich auch warum: Zeit + gutes Mehl fehlen.

Da ja gerade Weihnachten war, bekam ich von meiner Frau weiteres Zubehör sowie das Brotbackbuch Nr 1. Dazu gab es dann noch passendes Landbrotmehl.
Das erste Brot im Buch ist ein Landbrot und wurde ein voller Erfolg 🙂 Zwar hatte ich den Vorteig mit zuviel Trockenhefe und Roggen- statt Dinkelmehl angesetzt, aber es schmeckt wirklich wie vom Bäcker.

Damit ist dann klar, dass ich sehr viel häufiger den Ofen an seine maximale Grenze bringen werde 😉

Deine IP ist:
54.198.118.102